Meine Märchen
Die Tränen der Drachen
Joshuas Märchenreich
Tschüssikovski
Leseproben
Kurzgeschichten
Termine
Über mich
Bilder
Preise
Buchempfehlungen
=> Katrin Thiele
=> Alexandra Huß
=> Katharina Schendel
=> Albrecht Reiß
=> Otto Kurt Dieter Hesse
=> Arnstädter Weihnachtsbuch 2015
Zeichner und Illustratoren
Gästebuch
Links
Kontakt
Impressum



Als Autorin ist Alexandra Huß wirklich vielseitig unterwegs. Zwar steckt sie »noch in den Schuhen eines Waisenkindes, auf der Suche nach ... Papier, Stift und dem fliegenden Teppich«, wie sie es selbst beschreibt. Gleichzeitig aber ist sie auch ohne fliegenden Teppich schon in den verschiedensten Genres aktiv. »Kurzgeschichte, Hörbeitrag, Hörspiel, Kinder-/Jugendliteratur, Krimi, Kurzkrimi, Thriller, lesbisch/schwule Literatur, Lyrik, Märchen, Sagen, Mythen, Mundart, Novelle, Prosa, Kurzprosa, Roman« - alles das interessiert sie, vieles davon hat Alexandra Huß schon praktisch für sich erprobt. In der Ganymed Edition soll es ganz viel davon zu lesen geben. Den Anfang machen wir im Juni 2016 mit einem wahrlich finsteren Thriller (›Weiße Hand wie Schnee‹) und kurz danach mit einem Kinderbuch (›Der magische Teekessel‹). Leben & Schreiben Alexandra Huß studierte Creative Writing an der VHS Duisburg und absolvierte verschiedene Praktika in der Buchbranche. Sie lebt mit ihrer Familie im schaurig-schönen Ruhrgebiet und verfasst unter anderem Texte für Touristikportale. Auf Mallorca, ihrer zweiten Heimat, tankt sie Energie für neue Projekte.









Mit dem magische Teekessel auf abenteuerliche Reisen gehen
Ein kleiner Junge beschließt, zu verschwinden. Er will Pirat werden. Daraus wird nichts. Aber auf seiner Reise trifft er seltsame Freunde: Popel, Pups und Bäuerchen, magische Teekessel, fliegende Teppiche, Piraten, Drachen und eine waschechte Prinzessin. Im ‚Magischen Teekessel’ steckt viel mehr als nur eine Geschichte. Und vieles über Freundschaft, fremde Welten & wie schön es zuhause ist .
„Es gibt Geschichten, in denen ein Pirat sein Piratenschiff bekommt.
So eine ist dies hier nicht.
Es gibt Geschichten, in denen eine Prinzessin ihren Prinzen findet.
So eine ist dies hier auch nicht.
Und es gibt Geschichten, wo das Eklige verschwiegen wird.
So eine ist dies hier erst recht nicht.“


------------------------------------

Diese Bücher können Sie bei Amazon bestellen.



Heute waren schon 1 Besucher (39 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=