Meine Märchen
Die Tränen der Drachen
Joshuas Märchenreich
Tschüssikovski
Leseproben
=> Das verschwundene Licht
=> Die traurige Waldsee-Elfe
=> Die Nebel-Burg
=> Prinz Dalibor und das Mädchen Bojana
=> Der Mühlen-Elf
=> Prinzessin Ohnekrone
=> Anna und der letzte Thüringer Wolf
=> Von einem, der auszog, das Unglück zu finden
=> Glacierus, der Eisdrache
=> Das blaue Schwert
=> Das kleinste Feld
=> Das Geheimnis der Kräuterfrauen - Das Heilkraut Kamille
=> Milaros und das Geheimnis der Einhörner
=> Der Mondschäfer
=> Wie ein Prinz eine Prinzessin befreite
=> Als Rumpel noch nicht Stielzchen hieß
=> Der altkluge Tischler
=> Die sieben Brüder
=> Im verlassenen Tal
Kurzgeschichten
Termine
Über mich
Bilder
Preise
Buchempfehlungen
Zeichner und Illustratoren
Gästebuch
Links
Kontakt
Impressum

Wer kennt ihn nicht, den Film "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"?  Die schönste Verfilmung, die man aus "Aschenputtel" machen konnte, finde ich.

Das ganze hat mich inspiriert, eine Art "Vormärchen" hierzu zu schreiben: könnte es nicht sein, dass sich der Prinz und das Aschenbrödel schon als Kinder gekannt haben, aber im Laufe der Jahre aus den Augen verloren haben...?

In meinem Märchen kennen sie sich als Kinder und Prinz Dalibor rettet Bojana zwei mal das Leben...


Heute waren schon 1 Besucher (20 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=